Unsere Weine

Chasselas und Chardonnay der Domaine du Martheray
sind elegante Weine mit einem persistenten Bouquet und einer starken Persönlichkeit.

Domaine du Martheray Premier Grand Cru Féchy La Côte AOC

Domaine du Martheray - 2014
Chasselas Premier Grand Cru
Féchy La Côte AOC

  • FARBE
    Goldgelb
  • BOUQUET
    Elegant und rassig, mit Honigaromen und bemerkenswerter Mineralität.
  • GAUMEN
    Rassiger Wein, kraftvoll, vollmundig, mit starker Persönlichkeit.
  • REBSORTE
    Chasselas
  • SERVIER-EMPFEHLUNG
    10 - 12°C.
  • GASTRONOMIE
    Aperitif, Eglifilets, Schweizer Käse.
  • REIFUNGSPOTENTIAL
    2 - 20 Jahre.
  • Die Bezeichnung Premier Grand Cru ist für die Elite der Waadtländer Weine reserviert und erfüllt strenge und ausführliche Spezifikationen. Diese Weine müssen vor allem aus Ernten kommen, deren natürlicher Zuckergehalt höher als 75 Oechsle-Grad ist.
  • Domaine du Martheray Swiss Wine

Domaine du Martheray Grand Cru Féchy La Côte AOC

Domaine du Martheray
Chasselas Grand Cru
Féchy La Côte AOC

  • FARBE
    Helles Gelb
  • BOUQUET
    Duft nach der Blüte des Chasselas und nach Zitrusfrucht, elegant.
  • GAUMEN
    Vollmundiger Wein, mit viel Charakter.
  • REBSORTE
    Chasselas
  • SERVIER-EMPFEHLUNG
    10 - 12°C.
  • GASTRONOMIE
    Aperitif, gegrilltem Fisch, weissem, schwach gewürztem Fleisch, Käsespezialitäten.
  • REIFUNGSPOTENTIAL
    2 - 4 Jahre.
  • Gemäss Verordnung des Kanton Waadt, ist die Angabe Grand Cru reserviert für Weine, die aus einem Produktionsort oder einer einheitlichen Gemeinde stammen. Der natürliche Zuckergehalt muss mindestens 5 Ochslegrade höher als die Mindestanforderung des Produktionsortes. Die als Grand Cru bezeichnete Waadtländer Weine dürfen nicht verschnitten werden und die Angabe des Jahrganges ist obligatorisch.
  • Domaine du Martheray Swiss Wine

Domaine du Martheray Chardonnay barrique Grand Cru Féchy La Côte AOC

Domaine du Martheray
Chardonnay barrique Grand Cru
Féchy La Côte AOC

  • FARBE
    Goldgelb
  • BOUQUET
    Aromatisch, Vanille, dezente Holznote, würzig.
  • GAUMEN
    Lebhaft, ausbalanciert, samtig, rassig, mit einem langen anhaltenden Abgang.
  • REBSORTE
    Chardonnay
  • SERVIER-EMPFEHLUNG
    10 - 12°C.
  • GASTRONOMIE
    Als Aperitif, zu gegrilltem Fisch, Käsespezialitäten.
  • REIFUNGSPOTENTIAL
    3 - 6 Jahre.
  • Gemäss Verordnung des Kanton Waadt, ist die Angabe Grand Cru reserviert für Weine, die aus einem Produktionsort oder einer einheitlichen Gemeinde stammen. Der natürliche Zuckergehalt muss mindestens 5 Ochslegrade höher als die Mindestanforderung des Produktionsortes. Die als Grand Cru bezeichnete Waadtländer Weine dürfen nicht verschnitten werden und die Angabe des Jahrganges ist obligatorisch. Ausser für den Chasselas ist die Angabe der Rebsorte erforderlich.
  • Domaine du Martheray Swiss Wine

 

DER WEINBERG

Der Weinberg von der Domaine du Martheray in Féchy erstreckt sich über 15 Hektaren Reben, die sich aus Chasselas und Chardonnay zusammensetzen. Es ist eine der besten Lage der Appellation La Côte mit einer wunderschönen Aufsicht auf den Genfersee. Die steile Hänge in Féchy sind für den Anbau von Reben bestens geeignet. Die Böden sind leicht bis mittelschwer, kalkhaltig, als "Calcosols" bezeichnet. Die Reben sind eng gepflanzt, die Dichte entspricht bis zu 9‘000 Stöcke pro Hektar. Die Ernte wird nach dem Grundsatz begrenzter Erträge und Umweltfreundlichkeit erzeugt.

Aquarell des Waadtländer Malers Gérald Baudat, eine Darstellung des Domaine du Martheray in Féchy

Aquarell des Waadtländer Malers Gérald Baudat, eine Darstellung der Domaine du Martheray in Féchy im Jahr 1993. Seine Werke zeigen Dörfer, Kirchen, Domänen, Schlösser im Waadtland. Alle sind durch zarten Tönen gekennzeichnet.


Der Weinberg vom Martheray
in Féchy
ist eine der besten Lagen
der Appellation La Côte.

DOMAINE

Die Domaine du Martheray ist ein Gründungsmitglied des renommierten Vereins
Clos, Domaines & Châteaux

Clos, Domaines & Châteaux

2004 wurde der Verein Clos, Domaines & Châteaux, gegründet. Heutzutage sind es mehr als 20 der schönsten Weingüter des Waadtlands, die die Charta unterschrieben haben. Dadurch verpflichten sie sich, strengere Produktionsregeln als diejenige des Reglementes der Appellation d’Origine Contrôlée zu beobachten. Diese Charta umfasst Richtlinien, die nachhaltige und umweltfreundliche Produktionsmethoden, Mengenbeschränkungen und Qualität des Traubengutes definieren. All diese Vorschriften werden von einer technischen Kommission kontrolliert. Der rot und silbern Gütesiegel Clos, Domaine & Châteaux ist der Garant für Vorzüglichkeit, Typizität und Authentizität.

ZAHLEN

Kennzahlen der Domaine

15

HEKTAREN REBBERGEN

2

TRAUBENSORTEN

1

HEKTAR CHARDONNAY

14

HEKTAREN CHASSELAS

9'000

STÖCKE PRO HEKTAR

3

WEINE

KONTAKT

Caspar Eugster Chef Winzer

Caspar Eugster Winzer des Domaine du Martheray Grand Cru Féchy La Côte AOC

Domaine du Martheray

Caspar Eugster
Route du Martheray 4 - 1173 Féchy
VD - SUISSE
Mobile : + 41 (0)79 522 90 31
E-mail : vigneron@martheray.ch

Wo kaufen?

Direkt im Domaine du Martheray
Route du Martheray 4 - 1173 Féchy
VD - SUISSE

Domaine du Martheray - 2014
Premier Grand Cru Féchy La Côte AOC

Ausschliesslich bei der Domaine verkauft


Andere Adressen in Ihrer Gegend

Où acheter ces vins

Domaine du Martheray Grand Cru Féchy La Côte AOC

Domaine du Martheray Chardonnay barrique Grand Cru Féchy La Côte AOC


Produktebeschreibungen:

Domaine du Martheray Grand Cru Féchy La Côte AOC

Domaine du Martheray Chardonnay barrique Grand Cru Féchy La Côte AOC